Die Eröffnungsveranstaltung
Bild 1 von 3
2013_BF_Eroeffn_Ensemble
Bild: BSB
Die Eröffnung wurde musikalisch umrahmt von der Gruppe "Zupf und Ziach" aus Bad Feilnbach
Bild 2 von 3
2013_BF_Eroeffn_Geschenk
Foto: BSB
Das Geschenk der Gemeinde Bad Feilnbach: Eine "Chor-Montage" aus Schokolade
Bild 3 von 3
2013_BF_Eroeffn_Publikum
Foto: BSB
Dozenten und Chorwochen-Teilnehmer lauschen den Klängen von "Zupf und Ziach"
Das Festkonzert
Einen ersten Höhepunkt der Jubiläumswoche stellte das Jubiläumskonzert am 02. April in der Pfarrkirche Herz Jesu dar. Unter der Leitung von Stefan Grünfelder führten der Jugendchor und der Kammerchor des BSB zusammen mit der Bad Reichenhaller Philharmonie Joseph Eyblers Oratorium „Die vier letzten Dinge“ auf. Als Solisten wirkten Isabella Stettner (Sopran), Alfons Brandl (Tenor), Thomas Ruf (Bass) und Max Frey (Hammerflügel) mit. Die herausragende Leistung, die Orchester, Chor, Solisten und Dirigent boten wurde von den Zuhörern in der voll besetzten Pfarrkirche mit langem Applaus gewürdigt.
Bild 1 von 5
2013_BF_Festkonzert_2
Foto: BSB
Bild 2 von 5
2013_BF_Festkonzert_15
Foto: BSB
Bild 3 von 5
2013_BF_Festkonzert_9
Foto: BSB
Die Solisten, von li.: Thomas Ruf, Prof. Max Frey, Prof. Alfons Brandl, Isabella Stettner
Bild 4 von 5
2013_BF_Festkonzert_5
Foto: BSB
Bild 5 von 5
2013_BF_Festkonzert_3
Foto: BSB
Aus den Proben
Die 50. Chorwoche in Bad Feilnbach, sieben Chorstudios und 261 Teilnehmer, so ließe sich die diesjährige Chorwoche des BSB, die vom 01. bis 06. April statt fand, knapp zusammenfassen.
Aber hinter diesen Zahlen steht viel mehr: die Freude am gemeinsamen Singen im Chor, die Gemeinschaft mit Gleichgesinnten, das Wiedersehen mit alten und das Kennenlernen neuer Freunde. Und für das alles bot die 50. Chorwoche wieder reichlich Gelegenheiten.
Die Aufführung von Eyblers Oratorium „Die vier letzten Dinge“ stellte sicher einen der Höhepunkte der Jubiläumswoche dar, dennoch blieben zwei Termine unverändert: das geistliche Konzert am Freitag Abend und das weltliche Konzert zur Abschlussveranstaltung am Samstag und für beide Konzerte wurde in den einzelnen Chorstudios sehr intensiv und konzentriert geprobt. Das Ergebnis der vielen Probenstunden sei hier schon vorweggenommen: in beiden Konzerten erlebten die Zuhörer erstklassige Chormusik, begeisterte Chorsänger und Chorleiter, die mit höchstem professionellen Können und größter Leidenschaft für Musik ihre jeweiligen Chorstudios leiteten.
Bild 1 von 9
2013_BF_Proben_Frauen_2
Foto: BSB
Der Frauenchor
Bild 2 von 9
2013_BF_Proben_Gemischter
Foto: BSB
Im Gemischten Chor
Bild 3 von 9
2013_BF_Proben_Jazz_1
Foto: BSB
Im Jazzchor mit Franny Rapke
Bild 4 von 9
2013_BF_Proben_Jugend_1
Foto: BSB
Der Jugendchor mit "Gabriellas Song"
Bild 5 von 9
2013_BF_Proben_Kammer_2
Foto: BSB
Im Kammerchor
Bild 6 von 9
2013_BF_Proben_Kinder_1
Foto: BSB
Der Kinderchor mit dem "Raptosaurus"
Bild 7 von 9
2013_BF_Proben_Kinder_2
Foto: BSB
"Die Nachtwanderung"
Bild 8 von 9
2013_BF_Proben_Maenner_1
Foto: BSB
Martin Winkler mit dem Männerchor
Bild 9 von 9
2013_BF_Proben_Seminar_1
Foto: BSB
Im Seminar I mit Sigrid Weigl (Dirigieren)
Das geistliche Konzert am Freitag-Abend
Das Spektrum des Kirchenkonzertes, das die vielen Zuhörer in der Bad Feilnbacher Pfarrkirche genießen durften, war in jeglicher Hinsicht beeindruckend: Sieben Chöre präsentierten geistliche Musik in engerem und weiterem Sinne. Dass geistliche Musik nicht gleich geistliche Musik ist, das machten die hervorragenden Sängerinnen und Sänger deutlich. Auch die jeweilige Handschrift der begnadeten Chorleiter sorgte für weitere Facetten in der Darbietung der unterschiedlichsten Arrangements. (Julia Binder, OVB Rosenheim)
Bild 1 von 13
2013_BF_Kirche_Frauen_2
Foto: BSB
Der Frauenchor
Bild 2 von 13
2013_BF_Kirche_Frauen_5
Foto: BSB
Bild 3 von 13
2013_BF_Kirche_Gemischter_1
Foto: BSB
Der Große Gemischte Chor mit Jürgen Faßbender
Bild 4 von 13
2013_BF_Kirche_Jazz_1
Foto: BSB
Der Jazzchor mit Franny Rapke
Bild 5 von 13
2013_BF_Kirche_Jazz_3
Foto: BSB
Bild 6 von 13
2013_BF_Kirche_Jazz_Rapke
Foto: BSB
Franny Rapke
Bild 7 von 13
2013_BF_Kirche_Jugend_2
Foto: BSB
Der Jugendchor mit Christian Meister
Bild 8 von 13
2013_BF_Kirche_Kammer_4
Foto: BSB
Der Kammerchor mit Prof. Max Frey
Bild 9 von 13
2013_BF_Kirche_Kinder
Foto: BSB
Der Kinderchor mit Vroni Bertsch
Bild 10 von 13
2013_BF_Kirche_Kinder_3
Foto: BSB
Bild 11 von 13
2013_BF_Kirche_Maenner_2
Foto: BSB
Der Männerchor mit Martin Winkler
Bild 12 von 13
2013_BF_Kirche_Maenner_4
Foto: BSB
Bild 13 von 13
2013_BF_Kirche_Publikum
Foto: BSB
Die voll besetzte Kirche in Bad Feilnbach beim geistlichen Konzert
Die Abschlussveranstaltung
Neben den Chorstudios ist die Laienchorleiterausbildung die zweite zentrale Säule der Chorwoche. Die Reduzierung der Ausbildungsdauer auf ein Jahr hat sich sehr bewährt und neun angehende Chorleiter haben sich der Prüfung unterzogen. Im Seminar 1 begannen 11 Teilnehmer ihre Ausbildung zum Laienchorleiter, die sie hoffentlich nächstes Jahr bei der dann 51. Chorwoche abschließen können. Karl Zepnik, Leiter der Musikakademie in Marktoberdorf, würdigte die absolut professionelle Leistung der Referenten und das herausragende Ausbildungsniveau.
Man kann sich den Worten des Präsidenten des Bayerischen Sängerbundes Karl Weindler in seinem Grußwort nur anschließen: „Bad Feilnbacher Chorwoche - sicher eine Erfolgsgeschichte! Der Dank gilt allen, die zu diesem Erfolg ihren Beitrag leisten und geleistet haben, der Gemeinde Bad Feilnbach, den Organisatoren, Dozenten und Referenten, vor allem aber den treuen und begeisterten Teilnehmern.
Zustimmen kann man auch den Worten des Chorwochenleiters Dr. Hans Billo - „Es war die schönste Chorwoche!“. Dem Wunsch mehrerer Teilnehmer nach einer weiteren Chorwoche im Herbst wird er aber wohl nicht nachkommen, zu groß ist doch der Organisationsaufwand, der zumeist versteckt im Hintergrund abläuft. Vielmehr freuen sich alle Beteiligten schon auf die nächste Chorwoche. Denn wie heißt es in Anlehnung an einen Chorleiterausspruch: „Nach der Chorwoche ist vor der Chorwoche.“ Und die wird dann bestimmt wieder die „schönste Chorwoche“. (Martin Gleixner)
Bild 1 von 22
2013_BF_Abschluss_Kinder_1
Foto: BSB
Der Kinderchor mit Vroni Bertsch
Bild 2 von 22
2013_BF_Abschluss_Kinder_2
Foto: BSB
Die Kinder begannen mit einem Rap vom "Raptosaurus"
Bild 3 von 22
2013_BF_Abschluss_Kinder_4
Foto: BSB
Dann begaben sie sich auf eine Nachtwanderung in rabenschwarzer Nacht
Bild 4 von 22
2013_BF_Abschluss_Frauen_2
Foto: BSB
Der Frauenchor mit "Tokkata" von Herman Rechberger
Bild 5 von 22
2013_BF_Abschluss_Frauen_3
Foto: BSB
Bild 6 von 22
2013_BF_Abschluss_Frauen_5
Foto: BSB
Bild 7 von 22
2013_BF_Abschluss_Jugendliche_4
Foto: BSB
Der Jugendchor mit Christian Meister
Bild 8 von 22
2013_BF_Abschluss_Jugendliche_5
Foto: BSB
Die Jugendlichen sangen vier Lieder von Johannes Knecht (Ich,Regenwetter, Fliegen, Rolltreppe)
Bild 9 von 22
2013_BF_Abschluss_Jugendliche_8
Foto: BSB
... sowie den Ohrwurm, von Dan Dickopf, Arr. Christian Meister...
Bild 10 von 22
2013_BF_Abschluss_Jugendliche_9
Foto: BSB
...der sich einfach nicht verziehen wollte.
Bild 11 von 22
2013_BF_Abschluss_Kammer_4
Foto: BSB
Der Kammerchor mit Prof. Max Frey hatte sich ein altes finnisches Volkslied vorgenommen: Mita kaikatat kivonen? von Mia Makaroff
Bild 12 von 22
2013_BF_Abschluss_Seminar_1
Foto: BSB
Die erfolgreichen Absolventen des Chorleiterseminars V
Bild 13 von 22
2013_BF_Abschluss_Seminar_2
Foto: BSB
Prof. Frey (li.) und Präsident Karl Weindler (re.) haben die Urkunde zur staatlichen Anerkennung als Laienchorleiter(in) überreicht.
Bild 14 von 22
2013_BF_Abschluss_Maenner_1
Foto: BSB
Der Männerchor unter der Leitung von Martin Winkler hat sich viel vorgenommen ......
Bild 15 von 22
2013_BF_Abschluss_Maenner_3
Foto: BSB
u.a. die "Diplomatenjagd" von Reinhard Mey. Mit viel Halali war dabei nicht nur der Verlust eines Dackels zu beklagen,sondern es hat auch der Außenminister dabei den Tod gefunden.
Bild 16 von 22
2013_BF_Abschluss_Gemischter_1
Foto: BSB
Der große Gemischte Chor
Bild 17 von 22
2013_BF_Abschluss_Gemischter_2
Foto: BSB
Jürgen Faßbender hatte den großen Chor mit 123 Sängerinnen und Sängern wieder gut im Griff
Bild 18 von 22
2013_BF_Abschluss_Jazz_1
Foto: BSB
Die temperamentvolle Franny Rapke mit dem Jazzchor ....
Bild 19 von 22
2013_BF_Abschluss_Jazz_4
Foto: BSB
... brachte zum Schluss nochmal Bewegung auf die Bühne ....
Bild 20 von 22
2013_BF_Abschluss_Jazz_5
Foto: BSB
.... School's out for Summer von Alice Cooper, Arr. Oliver Gies
Bild 21 von 22
2013_BF_Abschluss_Chordozenten
Foto: BSB
Das waren die Dozenten in den Chorstudios .....
Bild 22 von 22
2013_BF_Abschluss_Seminardozenten
Foto: BSB
... und das die Dozenten und Stimmbildner in den Chorleiter-Seminaren
Erstellt von Margit Scherneck am 09.05.2013