Mittwochskonzert der Feilnbacher Chorwoche mit aMuSing!
Das traditionelle "Mittwochskonzert" der Chorwoche bestreitet heuer das Ensemble "aMuSing" aus München. Seit 2002 betreiben die sechs Sänger ihre kunstvolle Stimmakrobatik und präsentieren seitdem ein abwechslungsreiches und höchst unterhaltsames Programm. Durch ihr gekonntes Auftreten auf der Bühne und nicht zuletzt durch spektakuläre Showeinlagen ist ihren Zuhörern ein unterhaltsamer Abend garantiert.
mehr...
aMuSing, Quelle: aMuSing
56. Bad Feilnbacher Chorwoche vom 22.-27. April 2019
Mit großer Spannung wird die 56. Bad Feilnbacher Chorwoche 2019 erwartet. Als Dozenten konnten gewonnen werden: Stefan Claas (Gemischter Chor), Franny Fuchs (Gemischter Pop- und Jazzchor), Linus Kasten (Frauen- Pop- und Jazzchor), Jürgen Stankewitz (Männerchor), Jürgen Faßbender (Frauenchor), Tanja Wawra (Kammerchor), Vroni Bertsch (Kinderchor), Christian Meister und Anna Veit (Jugendchor). Im folgenden finden Sie die detaillierte Ausschreibung.
mehr...
Großer Gemischter Chor bei der Probe 2018, Foto: Martin Gleixner
Sing mal wieder! Ein Chor-Erlebnistag für Kinder von 6-12 Jahre
Unter der Leitung von Vroni Bertsch erwartet Euch am 11. Mai 2019 ein musikalischer, erlebnisreicher und spannender Chortag mit viel Gesang und Bewegung in München-Solln! Gemeinsam mit jungen Sängerinnen und Sängern aus verschiedenen Chören oder auch singbegeisterten Einzelteilnehmern werden Lieder unterschiedlichster Genres einstudiert werden. Neben der chorischen Arbeit und stimmbildnerischen Elementen werden auch Bewegungselemente und kleinere Choreographien mit in die Probenarbeit einfließen. In einer kleinen Aufführung am Ende des Tages können Eltern, Geschwister, Großeltern und alle Interessierten das Ergebnis der Probenarbeit bewundern.
mehr...
Vroni Bertsch, Foto: Vroni Bertsch
Südafrikanische Chormusik von und mit Franco Prinsloo
Am Montag 24.6.2019, 19-22 Uhr lädt der Bayerische Sängerbund in Kooperation mit dem Helbling Verlag in München zu einem Mitmach-Workshop zum Thema südafrikanische Chormusik ein. Zu Gast ist der renommierte südafrikanische Vox Chamber Choir mit seinem Leiter, dem Komponisten und Chorleiter Franco Prinsloo. Gemeinsam mit dem gastgebenden Jungen Kammerchor Lucente (Ltg. Inga Brüseke) findet eine offene Probe und ein anschließendes Konzert statt, um die Literatur kennenzulernen und aufzuführen. Anmeldeschluss ist der 30.5.2019.
mehr...
Franco Prinsloo, Quelle: Junger Kammerchor Lucente
Einladung zum "Tag der Laienmusik" am 29.06.2019
Am 29.06.2019 organisiert der Landesverband Singen- u. Musizieren in Bayern e.V. in Kooperation mit den Europa-Tagen der Musik, bei der diesjährigen Zentralveranstaltung in Volkach (Mainschleife) wieder ein Podium für Chöre, Ensembles und Orchester. An verschiedenen Plätzen der Stadt Volkach können teilnehmende Ensembles ein 30 – 45 Minuten-Programm zum Besten geben und die musikalische Vielfalt unserer Musikvereine in Bayern in der Öffentlichkeit unter Beweis stellen.
mehr...
Logo_Landesverband_Singen_und_Musizieren, Grafik: Landesverband Singen und Musizieren in Bayern e.V.
SAGENhaft! Uraufführung am 22.09.2019 im Festspielhaus Füssen
Unter dem Titel "SAGENhaft" verbirgt sich ein außergewöhnliches Projekt. Dazu wird der Chor der Chorleiter des BSB gemeinsam mit dem Chor de Chorleiter des CBS, dem Mendelssohn Vokalensemble und dem Carl-Orff-Chor Marktoberdorf einen Projektchor bilden. Zielgruppe sind Chorleiter/innen im BSB, die Teilnehmer am Chorleiterseminar und erfahrene Chorsänger/innen, die sich u.a. auf die Erarbeitung einer Uraufführung freuen.
mehr...
Prof. Max Frey und Wolfram Buchenberg 2012 in Marktoberdorf, Foto: BSB
Chorleiterausbildung 2019/2020 des Bayerischen Sängerbundes
Beim Bayerischen Sängerbund haben Sie die Möglichkeit, die Ausbildung zum Laienchorleiter nach der Prüfungsordnung des BMR zu absolvieren. Der einjährige Lehrgang bietet die Möglichkeit, Grundkenntnisse in den Fächern Dirigieren, Probentechnik, Musiktheorie, Musikgeschichte, Analyse und diversen anderen Bereichen zu erlangen. Der Abschluss der Ausbildung befähigt – nach bestandener Prüfung – die ministeriell beurkundete Anerkennung als Leiter im Laienmusizieren zu beantragen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
mehr...
Sigrid Weigl, Quelle: Sigrid Weigl
Sing Dein Bestes! - Neuauflage 2019
An den Nachmittagen des 6. und 7. Juli 2019 wird es eine Neuauflage des Wertungs- und Begegnungssingens im Haus der Kultur Waldkraiburg geben. Im Vordergrund der Veranstaltung stehen Beratung und Begegnung! Eingeladen zum Mitmachen sind gemischte Chöre, Jugend-, Frauen - und Männerchöre sowie Chöre der populären Chormusik. Die Anmeldefrist beginnt am 1. Oktober 2018 und endet am 20. Januar 2019.
mehr...
Sing dein Bestes!, Foto: Martin Gleixner
Save the date - "cOHRwürmer V" am Sonntag, 7. Juli 2019
Seien Sie mit dabei, wenn am Sonntag, den 7. Juli wieder 1.500 Sängerinnen und Sänger im Circus-Krone-Bau zusammenkommen, um gemeinsam mit den Profis zu musizieren. Die Proben und das Konzert mit Chören aus dem Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn leitet zum dritten Mal in Folge Howard Arman. Im folgenden finden Sie die detaillierte Ausschreibung mit Sonderkonditionen für BSB-Mitgliedschöre.
mehr...
cOHRwürmer, Quelle: Bayerischer Rundfunk
EU-Datenschutzgrundverordnung - Hilfen für Vereine
Am 25. Mai 2018 ist die bereits vor zwei Jahren erlassene europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft getreten. Im internen Bereich dieser website finden unsere Mitglieder dazu zahlreiche Informationen sowie Musterformulare. Darüber hinaus gibt es eine Informationskampagne "Schritt für Schritt zum neuen Datenschutz" des Innenministeriums sowie eine Hotline für Vereine des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht.
mehr...
Paragraph, Bild: Cmon - Fotolia.com
GEMA - Neues Formular und verkürzte Meldefristen ab 2018!
Ab dem 1.1.2018 sind Konzerte auf einem neuen Formular zu melden. Dieses steht ab sofort zum Download bereit. Erkennbar ist das neue Formular unter anderem am aufgedruckten BSB-Logo oben rechts und an der Eintragsmöglichkeit für rein gesellige Veranstaltungen. Neu ist auch, dass sich die Meldefrist verkürzt hat. Musikalische Veranstaltungen müssen ab sofort monatlich gemeldet werden und nicht wie gehabt quartalsweise. Veranstaltungen des 4. Quartals 2017 sind noch auf dem alten Formular bis spätestens 21. Januar anzumelden.
mehr...
Gema Logo farbig, Quelle: Gema
Notenbörse
Mit der Internet-Plattform www.notenboerse.com stellt der Bayerische Musikrat e.V. seinen Chören, Orchestern und Ensembles eine internet-basierte Plattform zum Verkauf von gebrauchten Noten zur Verfügung. Die Idee ist, eine einfache und kostenlose Basis für den Verkauf gebrauchter Notensätze anzubieten: Für das Einstellen von Kleinanzeigen (Verkäufer) und den Kauf werden keine Provisionen fällig.
mehr...
Notenbörse, Foto: BSB
zum Archiv
Erstellt am 25.11.2007
Letzte Aktualisierung am 08.04.2019