Bayerische Sängerbund

Bayerischer Sängerbund

Tradition • Fortschritt • Kompetenz

"Die Stimme ist das Ur-Instrument des Menschen und begleitet uns ein Leben lang"

Der Bayerische Sängerbund bietet in musikalischen und organisatorischen Fragen seinen Mitgliedschören bestmögliche Hilfestellung.

Bayerische Sängerzeitung

Die Bayerische Sängerzeitung (BSZ) ist unser sechs Mal im Jahr erscheinendes Mitgliedermagazin. Mit Berichten aus dem Sängerbund, aus den Sängerkreisen und aus der Welt der Chormusik stellt die Sängerzeitung ein wichtiges Kommunikationsmedium zwischen dem BSB und den Chören dar.

Termine

Veranstaltungen des Sängerbundes, Fortbildungsveranstaltungen und Konzerttermine der Mitgliedschöre nden sich hier in der Terminübersicht.

Mitgliedschaft

Wir vertreten ihre Interessen als Chor in Politik, Kultur und Wirtschaft. Wir vermitteln Ihnen Fortbildungsveranstaltungen und hochqualizierte Ansprechpartner für ihren Chor. Darüber hinaus bieten wir unseren Mitgliedern einen umfangreichen Versicherungsschutz, Rechts- und Vereinsberatung an. Als BSB Mitglied protieren Sie auch vom Rahmenvertrag des BSB mit der GEMA.

Aktuelles

  • Chorwoche Bad Feilnbach 2021 - Onlineangebote!

    Auch in diesem Jahr ist es uns leider nicht möglich in den verschiedenen Chorateliers der Chorwoche miteinander zu singen und auch ein gemütlicher Ratsch beim Kistler Wirt muss nochmals entfallen. Deshalb hat der Bayerische Sängerbund eine bunte Auswahl an digitalen Alternativen zur Chorwoche zusammengestellt. Auch wenn das typische Feilnbach-Feeling durch nichts zu ersetzen ist, möchten wir Sie ganz herzlich zu unseren kostenlosen Online-Workshops der virtuellen Feilnbacher Chorwoche einladen.

    Mehr
  • Online-Seminar "Mehr als nur Kontakt halten"

    11. März 2021, 20.00 - ca. 21.00 Uhr
    Unsere Sänger und Sängerinnen müssen nun schon viele Monate auf ihr liebstes Hobby verzichten, aber: Können wir ihnen tatsächlich nichts bieten? Doch! Wenn wir die digitalen Angebote als das wahrnehmen, was sie sind: kein Ersatz für die normale Probenarbeit, sondern eine Möglichkeit in Kontakt zu bleiben. Darüber hinaus sind sie eine Chance, Dinge auszuprobieren und Stärken zu fördern, die das digitale Umfeld erst in den Vordergrund rückt.

     

    Mehr
  • “Rusty Voice?” – "No chance!” - Ein online Warm-Up mit Agnes Schlaghaufer

    19. März 2021, 10.30, 16.30 ODER 18.30 Uhr
    Ein ausführliches Warm-Up für alle, deren Stimme und Körper in den letzten Monaten zu wenig gepflegt und trainiert worden sind. Wir beschäftigen uns mit angeleiteten Körperübungen, Bodypercussion, Stimmübungen zum Aufwärmen und der Arbeit an verschiedenen, v.a. popularstilistischen Sounds.
    Ein Workshop für Jung und Alt, für ChorleiterInnen und ChorsängerInnen, für LehrerInnen und ErzieherInnen und alle die gerne singen. Frischer Input für alle, die die Freude am Singen wieder verspüren und erleben wollen.

    Mehr
  • Online-Seminar "Problemzone Chorona"

    25. März 2021, 20.00 - ca. 21.00 Uhr
    Planungssicherheit war gestern. Die Pandemie stellt uns vor viele Entscheidungen und Herausforderungen, mit denen so nicht zu rechnen war. Auf einmal erstellen wir Hygienekonzepte und müssen die Probenarbeit ganz neu überdenken. Pausierende Chöre fragen sich, ob Mitgliedsbeiträge eingezogen und Chorleitungen bezahlt werden sollen. Vorstände müssen neue, "andere" Verantwortung übernehmen.
    Diese Veranstaltung will zu diesen Themen Impulse geben, aber vor allem Gelegenheit sich auszutauschen und Antworten auf dringende Fragen zu erhalten.

    Mehr
  • LEIDER SIND ALLE TERMINE AUSGEBUCHT!

    Online-Seminar „Eingerostet? - Sing wieder!"
    7. März 2021, 17.00 & 18.30 Uhr und 14. März 2021, 17.00 & 18.30 Uhr

    Wir freuen uns sehr über das große Interesse an unserem Seminar mit Markus Bauer - es sind alle vier Termine ausgebucht.

    Mehr
  • Chor der Chorleiter - aktuelle Projektphase und wie geht es weiter?

    Aufgrund der anhaltenden, Corona-bedingten Einschränkungen, muss die aktuelle Projektphase des CdC leider für beendet erklärt werden. Die neue Projektphase wird dann bereits unter der Leitung von Sigrid Weigl ausgeschrieben

    Mehr
  • Corona und Chorbetrieb

    Proben und Auftritte für Chöre sind bis auf weiteres nicht erlaubt, Einzelunterricht (z.B. in Musikschulen) ist seit 01. März unter bestimmten Voraussetzungen wieder möglich. Selbstverständlich informieren wir Sie an dieser Stelle über neue Entwicklungen.
    Im letzten Sommer waren Proben kurzzeitig möglich und viele unserer Chöre haben ihre Erfahrungen mit uns geteilt.Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern unserer Umfrage - Ihre Rückmeldungen und Erfahrungen sind sehr aufschlußreich und wichtig für uns!

    Hier finden Sie die Ergebnisse der Auswertung.

    Mehr
  • Fortsetzung Hilfsprogramm Laienmusik in Bayern

    In einer Pressemitteilung vom 30.12.2020 wurde die Fortsetzung des Hilfsprogramms für Laienmusik im ersten Halbjahr 2021 bekanntgegeben. Die Antragsstellung wurde vereinfacht und erfolgt nachträglich vom 01.07. bis 31.07.2021 für im Zeitraum von 01.01. bis 30.06.2021 angefallene Ausgaben.
    Weitere Informationen zum aktuellen Hilfsprogramm sowie die FAQ finden Sie hier:
    Bayerischer Musikrat: Hilfsprogramm Laienmusik

    Die Frist für die Antragstellung 2020 ist mit dem 31. Oktober 2020 abgelaufen. Das Formular für die Verwendungsbestätigung, welche Sie bitte bis 31. März 2021 beim Bayerischen Sängerbund einreichen finden Sie auf der folgenden Seite.

    Mehr
  • Fachtagung Ehrenamt Musik ONLINE - am Samstag, 06.03.2021

    Die Fachtagung findet nicht wie geplant in Nürnberg statt, sondern wird nun ONLINE angeboten. Anmeldungen sind noch möglich!
    Das Referat Laienmusik im Bayerischen Musikrat lädt ehrenamtliche Mitarbeiter aus Vereinen zur Fachtagung Ehrenamt nach Nürnberg ein. Die Referenten Richard Didyk (Rechtsanwalt), Karl Bosch (Vereinsberater) und Stefan Karsten Meyer (Rechtsanwalt) vermitteln in Vorträgen Grundagenwissen in allen Bereichen der Vereinsarbeit und informieren über Neuerungen.

    Mehr