Bayerische Sängerbund

Bayerischer Sängerbund

Tradition • Fortschritt • Kompetenz

"Die Stimme ist das Ur-Instrument des Menschen und begleitet uns ein Leben lang"

Der Bayerische Sängerbund bietet in musikalischen und organisatorischen Fragen seinen Mitgliedschören bestmögliche Hilfestellung.

Bayerische Sängerzeitung

Die Bayerische Sängerzeitung (BSZ) ist unser sechs Mal im Jahr erscheinendes Mitgliedermagazin. Mit Berichten aus dem Sängerbund, aus den Sängerkreisen und aus der Welt der Chormusik stellt die Sängerzeitung ein wichtiges Kommunikationsmedium zwischen dem BSB und den Chören dar.

Termine

Veranstaltungen des Sängerbundes, Fortbildungsveranstaltungen und Konzerttermine der Mitgliedschöre nden sich hier in der Terminübersicht.

Mitgliedschaft

Wir vertreten ihre Interessen als Chor in Politik, Kultur und Wirtschaft. Wir vermitteln Ihnen Fortbildungsveranstaltungen und hochqualizierte Ansprechpartner für ihren Chor. Darüber hinaus bieten wir unseren Mitgliedern einen umfangreichen Versicherungsschutz, Rechts- und Vereinsberatung an. Als BSB Mitglied protieren Sie auch vom Rahmenvertrag des BSB mit der GEMA.

Aktuelles

  • 59. Bad Feilnbacher Chorwoche vom 10.-15. April 2023!

    Sehnsuchtsvoll wird sie bereits erwartet, die 59. Bad Feilnbacher Chorwoche. Die Online-Anmeldeformulare für die Chorwoche stellen wir hier ab Montag, den 13. Februar zur Verfügung. Es erwarten Sie wieder namhafte Dozenten aus ganz Deutschland. Eine Vorschau wichtiger Informationen u.a. mit den Dozenten und der Chorliteratur können Sie bereits nachlesen.
    Zeitgleich mit der Chorwoche findet auch wieder die Chorleiterausbildung des BSB statt. Die Anmeldung zu den Seminaren I und V sind ebenfalls ab dem 13. Februar möglich.

    Mehr
  • Verleih uns Frieden gnädiglich!

    Unter diesem Motto veranstaltet der Chor der Chorleiter des Bayerischen Sängerbundes am Sonntag, den 19. Februar 2023 um 15:30 Uhr in der Niedermünsterkirche in Regensburg ein Konzert mit Werken von der Renaissance bis zur Moderne.
    Eröffnet wird das Konzert mit der Kantate „Herr Jesu Christ, wahr´ Mensch und Gott“ von Johann Sebastian Bach, BWV 127. Ein Ensemble erlesener Instrumentalisten wird den Chor begleiten, die Solopartien werden gesungen von Isabella Stettner (Sopran), Sebastian Schäfer (Tenor) und Thomas Ruf (Bariton).
    Im zweiten Teil des Konzertes erklingen Vertonungen, welche allesamt den Titel „Verleih uns Frieden“ tragen.

    Mehr
  • Stichtag zur Bestandserhebung am 28.02.2023!

    Alle Jahre wieder bitten wir unsere Mitgliedschöre bis Ende Februar, ihre Mitgliedsdaten zu aktualisieren.
    Die Zahlen der aktiven Mitglieder zum 28.02. bilden die Grundlage zur Beitragsrechnung 2023.
    Halten Sie neben den Mitgliederzahlen ebenso die Anschriften der Ansprechpartner sowie die Vereins-Email aktuell, um den Empfang wichtiger Vereinsmitteilungen zu garantieren.
    Für den Fall, dass sich Ihre Daten zum Vorjahr nicht geändert haben, ist das Speichern der Vereins- und Ensembledaten (A0- und AN-Bögen) dennoch erforderlich. Mit dem Speichern bestätigen Sie die Richtigkeit der hinterlegten Daten.
    Zur diesjährigen Bestandserhebung haben wir einen kurzen Leitfaden für Sie erstellt.

    Mehr
  • Bayerischer Staatspreis für Musik 2023

    Der Bayerische Staatspreis für Musik wird vom Bayerischen Staatsminister für Wissenschaft und Kunst verliehen und umfasst sowohl den Profibereich als auch die Laienmusik. Unter den fünf Preisträgern ist heuer auch ein Mitgliedschor des Bayerischen Sängerbundes. Wir freuen uns sehr, dass die Jury unserem Vorschlag gefolgt ist und gratulieren dem „via-nova-chor München“, welcher den Staatspreis Musik in der Kategorie „Laienmusizieren“ erhält. Die Auszeichnungen werden in diesem Jahr zum fünften Mal verliehen. Die Verleihung soll im Rahmen einer Festveranstaltung am 5. Juli 2023 im Cuvilliéstheater in München stattfinden.

    Mehr
  • Der Bayerische Sängerbund trauert um Karl Weindler

    Am 13. Januar 2023 ist unser Ehrenpräsident Karl Weindler verstorben. Über vier Jahrzehnte hat er den Bayerischen Sängerbund begleitet. Von 1982 bis 1992 war er Dozent bei der jährlichen Chorleiterausbildung, die im Rahmen der traditionellen Bad Feilnbacher Chorwoche stattfindet. Über unser Verbandsgebiet hinaus hat er dazu beigetragen, dass der Freistaat Bayern diese Chorleiterausbildung staatlich anerkennt und dazu eine Prüfungsverordnung erlassen hat.
    Seit 1984 war er ununterbrochen Mitglied im Präsidium des Bayerischen Sängerbunds und wurde im Jahr 1991 erstmals zum Vizepräsidenten gewählt. Dieses Amt hat er bis 1994 ausgeübt, um es dann im Jahr 2000 wieder zu übernehmen. In den davorliegenden sechs Jahren hat er sich bei uns als Vorsitzender des Musikausschusses engagiert.
    Schließlich ist im Jahr 2003 seine Wahl zum Präsidenten des Bayerischen Sängerbunds erfolgt. Dieses Amt hatte er bis zur Mitgliederversammlung im Oktober 2020 inne. Bei seiner Verabschiedung ist er zum Ehrenpräsidenten ernannt worden.
    Wir würdigen Karl Weindlers Verdienste und werden uns dankbar an ihn erinnern und seiner gedenken.

    Mehr
  • Frauenchorseminar vom 10. - 12. März 2023

    Vom 10. - 12. März 2023 findet das 26. Frauenchorseminar des Bayerischen Sängerbundes unter der bewährten Leitung von Katrin Wende-Ehmer statt. Es erwarten Sie die Räumlichkeiten der Musikakademie Marktoberdorf, sowie eine hochmotivierte Dozentin und die Möglichkeit zur Einzelstimmbildung. Die Teilnahme am Seminar steht allen interessierten Sänger*innen, sowie Leiter*innen von Frauenchören offen.
    Anmeldungen zum Seminar werden noch bis Freitag, den 3. Februar entgegen genommen.

    Mehr
  • Tag der Laienmusik am 24.06.2023 in Selb

    Am Samstag, 24.06.2023, findet wieder der Tag der Laienmusik im Rahmen der Europatage der Musik des Bayerischen Musikrates statt. Der Tag der Laienmusik sowie der Chor- und Bläserklassentag sind fester Bestandteil der Europatage der Musik. Unter dem Motto "Das Wesen der Musik ist es, Freude zu machen" sind Chöre, Orchester und Ensembles zum Singen und Musizieren an verschiedenen Standorten in der Region Selb/Aš aufgerufen. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele mitwirken, um somit die außerordentliche Vielfalt und Qualität der bayerischen Laienmusikszene in der Öffentlichkeit präsentieren zu können. Anmeldeschluss ist der 16. April 2023.

    Mehr
  • Ein Fest der Stimmen! Rückblick auf den 11. Bayerischen Chorwettbewerb

    Wie vielseitig, klanggewaltig und exzellent die Chorszene in Bayern ist, konnten Zuhörer und Teilnehmer beim 11. Bayerischen Chorwettbewerb erleben. Dieser fand vom 11. bis 13. November in den Studios des Bayerischen Rundfunks in München statt. Für viele Sängerinnen und Sänger war die Teilnahme beim Bayerischen Chorwettbewerb ein absolutes Highlight, ganz besonders nach der langen Corona-Zwangspause.
    Berichte, Videos und die Ergebnisse finden Sie auf der folgenden Seite.
    Der Bayerische Sängerbund bedankt sich bei allen BSB-Chören fürs Mitmachen und gratuliert zu den hervorragenden Ergebnissen!

    Mehr
  • OPUS KLASSIK 2022 FÜR SINGER PUR!

    Der OPUS KLASSIK 2022 in der Kategorie "Chorwerkeinspielung" geht  heuer an das Ensemble: SINGER PUR!
    Die feierliche Überreichung fand bei einem Gala-Konzert am 9. Oktober 2022 in Berlin statt und wurde vom ZDF übertragen.
    Der Bayerische Sängerbund gratuliert dem Sextett aus Regensburg/München, das diesen Preis für die Einspielung „Among Whirlwinds“ erhalten hat.

    Mehr
  • 100-JÄHRIGES JUBILÄUM FÜR 21 CHÖRE UND MUSIKKAPELLEN AUS GANZ BAYERN

    21 bayerische Chöre und Musikvereine erhielten am 6. Oktober von Kunstminister Markus Blume die Zelter- und Pro Musica-Plaketten in Eichstädt. Mit dabei aus den Reihen des Bayerischen Sängerbundes waren der Männergesangverein Feldkirchen e. V. (München) sowie der Männergesangverein Liederhort Pförring (Eichstätt). Wir gratulieren!

    Mehr